Urlaub auf Pellworm

Seehunde, schreiende Möwen, Priele, reißende Seegatten, Wattwürmer und eine visuelle Unendlichkeit wie auch befreiende Stille - das ist der Nationalpark Wattenmeer. Und mittendrin in diesem einzigartigen Naturwunder und Weltkulturerbe das Nordseeheilbad Pellworm.

Für einen Urlaub auf Pellworm spricht so Einiges. Zum einen scheint die Sonne hier öfters als auf dem nahe gelegenen Festland und auch die saubere Luft lädt zum tiefen Durchatmen ein.

Zum anderen ist man hier auf Pellworm im Urlaub fast unter sich, denn die Anzahl der Schafe stellt die der circa 1,500 Einwohner bei weitem in den Schatten. Hier auf Pellworm ist man gerne mit dem Fahrrad unterwegs, denn die Entfernungen auf der Insel sind überschaubar. Viele Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, sowie medizinische Einrichtungen lassen sich während Ihres Urlaubs auf Pellworm natürlich auch gut zu Fuß zu erreichen.

Auch um die medizinische Notversorgung muss sich Dank Rettungskreuzer bzw. Hubschrauber niemand wirklich Gedanken machen. Von Nordstrand/Strucklahnungshörn benötigt die Autofähre „Pellworm 1“ circa 35 Minuten. Der alte Hafen in Pellworm bietet ausreichend Liegeplätze für Jachten und Sportboote. Und wer möchte, kann auch in den Urlaub nach Pellworm fliegen. Der Flugplatz (PPR) ist für Sportflugzeuge bis zu 2 Tonnen freigegeben.

Willkommen auf Pellworm, für einen Urlaub der besonderen Art, weit weg von Hektik und Trubel. Einfach ankommen und genießen!

Kontakt

Wird geladen...
Upps!
Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
Wie mann den Browser aktualisiert